Amora wurde als "Aika vom Kappwald" am 4. April 2010 in Lindenfels geboren. Schon als Welpe war Sie nicht leicht zu beeindrucken und eher die Ruhe selbst, beobachtete erstmal und entschloss sich dann, oder auch nicht.

 

Unseren Labradorrüden Uno hatte sie gleich um den Finger gewickelt und da auch er ein totaler Spielhund ist blühte er noch mal richtig auf.




Mit der Zeit entwickelte sich Amora zu einer freundlichen, sportlichen, lauffreudigen Hündin.

Sie begegnet anderen Hunden freundlich und fordert gern zum Spiel auf, sie kennt Kaninchen und andere Nager, Katzen werden eher verscheucht.

 


Sie beschützt Ihr Rudel selbstsicher und weiß genau wo und wann Sie gebraucht wird. Auch in unsichern Situationen können wir uns voll auf Sie verlassen.



In der Wohnung ist sie sehr ruhig und passt sich wunderbar an, draußen kann sie schon  aufdrehen, wobei sie Ihr Rudel  nie aus den Augen lässt und sich nicht weit entfernt.


Da ich ("das Frauchen") selbst Hunde trainiere, ist Sie fast immer beim Training dabei und beherrscht ein „landseerechtes“ Gehorsam. Sie lernt sehr schnell und mit Futter kann man Sie so richtig aus der Reserve locken. Jedoch achten wir sehr auf Ihr Gewicht, sie wiegt derzeit 47kg bei 72cm Schulterhöhe.